100 % Bio im Wiener Rathauskeller

Beim Filmfestival am Rathausplatz ist der Wiener Rathauskeller komplett auf Mitgliederbasis. Genießen Sie weiterhin BIO-Käsekrainer und BIO-Sacherwurst & Co. Bis zum 4.9.

Wien Beim 32. Filmfest am Wiener Rathausplatz zeigt der Wiener Rathauskeller, wie traditionelle Wurst-Attitüde und aktuelle Ernährungstrends kulinarisch zusammenpassen. Erstmals in diesem Jahr sind alle Hauptgerichte, Beilagen und frischen Backwaren zu 100 % biologisch. Neben echten Klassikern wie Käsekrainer, Debreziner, Bratwurst und Sacherwurst stehen auch reduzierte Fleisch- und vegetarische Alternativen auf der Speisekarte.

“Der Wiener Rathauskeller setzt beim wohl traditionellsten Wiener Streetfood ganz bewusst auf Bio-Zutaten und fleischreduzierte bzw. vegetarische Optionen und damit auf Tier- und Umweltschutz. Das entspricht voll und ganz unserer Firmenpolitik. So auch in diesem Jahr.” Wir feiern 25 Jahre GOURMET-Bio-Zertifizierung.“ An unserem Wurststand beim Filmfest kommen Gäste unabhängig von ihrer Ernährung unkompliziert zum Essen zusammen, so wie es der Wiener Rathauskeller als guter Gastgeber das ganze Jahr über möglich macht Runde“, freut sich Herbert Fox, Geschäftsführer von GOURMET, bei seinem Besuch auf dem Rathausplatz.

Wurst steht für alle

Das Highlight ist die Magerfleischwurst von Rebel Meat, die zu 40 % aus Fleisch und zu 60 % aus Gemüse besteht, und die vegane Champignonwurst von Hut & Stiel. Pilze werden ressourcenschonend auf gemahlenem Kaffee angebaut, der ihnen optimale Ernährungsvoraussetzungen bietet. Selbstverständlich werden vegetarische Bratwürste getrennt vom Fleisch im Würstelstand des Wiener Rathauskellers zubereitet.

Musikalische und kulturelle Attraktionen

Neben dem leckeren Essen ist das Filmfestival am Rathausplatz in Wien natürlich auch für seine köstliche Musik- und Kulturküche bekannt. Es bietet Filmvorführungen von klassischen Konzerten, Opern, Musicals, Tanz- und Ballettaufführungen sowie Pop- und Jazzkonzerten. Jüngere Gäste freuen sich über das Kinderopernfestival und das Aktivitätenprogramm für Kinder.

Das Filmfest am Wiener Rathausplatz kann täglich bis 4. September bei freiem Eintritt besucht werden. Auch der Wiener Würstelstand ist täglich von 11 bis 24 Uhr geöffnet.

Über den Rathauskeller Wien
Seit seiner Eröffnung im Jahr 1899 ist es das gewesen Wiener Rathauskeller Als “guter Geschmackssitz”. Hier treffen Tradition und Luxus in einer einzigartigen Umgebung aufeinander. Das Team des Wiener Rathauskellers verwöhnt Sie mit Gourmet-Köstlichkeiten mit saisonal wechselnden Gerichten und feinster Wiener Küche mit zeitgemäßen Trends. Der Wiener Rathauskeller ist Teil von GOURMET und innovativer Catering-Partner für besondere Anlässe – von Firmenfeiern und privaten Feiern bis hin zu exklusiven Empfängen und Events. Weitere Informationen finden Sie auf der neuen Website: www.wiener-rathauskeller.at

Gourmet Steht für Genuss und Erlebnis sowie herausragende gastronomische Kompetenz. Das Unternehmen ist Marktführer für Gemeinschaftsverpflegung in Österreich, betreibt sehr erfolgreiche Wiener Gastronomiebetriebe wie das Café Schwarzenberg, Café und Restaurant im Wiener Kunsthistorischen Museum und den Wiener Rathauskeller und bietet Catering-Dienstleistungen für große Veranstaltungsorte wie die Wiener Stadthalle und Reed Exhibitions an Messe Wien. Qualität, Sicherheit, Zuverlässigkeit und Nachhaltigkeit werden bei GOURMET großgeschrieben. GOURMET ist eine Tochtergesellschaft der VIVATIS Holding AG. Mehr dazu weiter unten www.gourmet.at

Fragen und Kontakt:

Gourmet
Martina Baumeister Meister
Kommunikation/Öffentlichkeitsarbeit
+43 (0) 664966 45 42
Martina@Gourmet
www.gourmet.at

Leave a Comment