Alles rund um das Verschieben von Lootboxen, Credits und Co.


Am 4. Oktober 2022 wird Overwatch für immer verschwinden und vollständig durch seinen Nachfolger Overwatch 2 ersetzt werden – radikaler als das, was Blizzard mit Warcraft 3 und Warcraft 3: Reforged getan hat.

Aber was passiert eigentlich mit Ihren Belohnungen aus Overwatch 1? wieder Lootboxen, Credits, Skins und Partner übertragen. Sollte es funktionieren, hielten die Entwickler kürzlich eine Fragestunde ab reddit Umfrage.

Das passiert mit Lootboxen, Credits und Co.

Am Mittwoch, den 22. Juni 2022, beantworteten mehrere Entwickler des Overwatch-Teams Community-Fragen. Vor allem die anstehende Umstellung aller bestehenden Overwatch-Accounts auf das Nachfolgesystem stieß auf großes Interesse.

Was passiert mit Lootboxen und Skins?

Spieler, die noch einen Haufen ungeöffneter Loot-Truhen haben, müssen sich keine Sorgen machen: Die Entwickler von Overwatch 2 haben bestätigt, dass alle Inhalte aus diesen Loot-Truhen automatisch geöffnet und übertragen werden.

Das soll passieren, weil es in Overwatch 2 einfach keine Lootboxen mehr geben wird, wie der kaufmännische Leiter Jon Spector verriet:

Wir werden Loot Crates nicht in Overwatch 2 einführen. Vor dem Start werden alle ungeöffneten Loot Crates automatisch geöffnet und Ihr Konto erhält alle Inhalte direkt.

Falls ihr noch ungeöffnete Beutetruhen aus saisonalen Events habt, erhaltet ihr auch die entsprechenden Belohnungen. Dies liegt daran, dass die vorhandene Beute bereits bei Erhalt der Truhe ermittelt wurde.

Letztendlich bedeutet dies, dass alle Skins von Overwatch auch auf Teil Zwei portiert werden. Für neue Helden wie Junker Queen müssen Sie sich jedoch immer noch alle Skins verdienen:

Overwatch 2 goes Mad Max: Neue Heldin Junker Queen zeigt im Trailer ihr ganzes Können






1:47


Overwatch 2 goes Mad Max: Neue Heldin Junker Queen zeigt im Trailer ihr ganzes Können

Was passiert mit Credits und anderen Währungen?

Alle Erstteilmünzen sind hinten komplett erfasst. Das beinhaltet:

  • Kredite
  • OWL-Marken
  • Wettbewerbspunkte

Allerdings machten die Entwickler auch deutlich, dass die bereits im Sequel vorhandenen Credits nur für ganz bestimmte Zwecke verwendet werden können und nicht unbedingt denselben Wert haben wie die neue Hauptwährung, die mit Overwatch 2 eingeführt wurde.

Wir können Ihnen also nicht sagen, ob Sie Ihre Guthaben und Token lieber jetzt als nach der Umstellung zerschlagen sollten.

Alles über Helden-Shooter


95
5

Überwachung 2

Alles über Helden-Shooter

Alle weiteren Informationen zu Overwatch 2 und seinen Änderungen findet ihr in unserem stets aktuellen öffentlichen Artikel.

Activision Blizzard verklagt

Activision Blizzard sieht sich derzeit einer Klage wegen Sexismus und Ungleichbehandlung weiblicher Angestellter gegenüber. Wenn Missstände bei Ihrer Kaufentscheidung eine Rolle spielen, haben wir sie für Sie Alle Informationen im Zusammenhang mit dem Anspruch auf sexuelle Voreingenommenheit Zusammengefasst in einem ausführlichen Artikel. Sie können unsere Situation und unsere Konsequenzen für den Betrieb in einem sehen Editorial zum Blizzard-Skandal Geschrieben von GameStar-Chefredakteur Heiko Kling.

Leave a Comment