Die Top-Tipps von Raiffeisen: A1 Telekom Austria ersetzt Andritz

08.02.2022, 1078 Zeichen

Analysten von Raiffeisen Research haben ihre Top-Picks überprüft. Bei den österreichischen Familiennamen gibt es folgende Änderung. Andritz wird entfernt und A1 Telekom Austria wird aufgenommen. „Nach der starken Preisentwicklung seit dem letzten Release (+19%) verpassen wir kurzfristig weitere Preisimpulse für die Werksanlage.“ Bei Telekom Austria hingegen sind wir nicht nur von einem attraktiven Angebot überzeugt Wertschätzung, sondern auch eine Rückkehr zu strukturellem Wachstum“, sagt Logic.

Auch BMW ist neu hinzugekommen. “Aus Sorge vor den Folgen des russischen Krieges in der Ukraine haben wir die Aktie für ein paar Monate von unseren Top-Picks genommen. Abgesehen davon, dass der Aktienkurs seitdem tatsächlich (leicht) gesunken ist, läuft das Geschäft des Autoherstellers immer noch sehr gut, deshalb wollen wir ab sofort wieder BMW als prominenten Vertreter der Branche einbeziehen.

Raiffeisens Auswahlliste besteht aus: A1 Telekom Austria, adidas, Amazon, Bayer, BMW, EON, ENI, Erste Group, Fresenius, Microsoft, OMV, Philips, Samsung, Sanofi, SAP, Shell und Strabag.

BSN.podcast


Christian Drästel: Wiener Börse-Chat

VES-Chat S2/83: Was wäre die Beteiligung der RBI ohne Putin, AT&S oder Gregor Rosinger sind mir egal


Bildnachweis

1. Handel, Diagramm, Bildschirm, grün –
>> Auf photoq.com öffnen

Aktien auf dem Radar:AndritzUnd die AT&SUnd die KomplexUnd die MARINOMED BIOTECHUnd die ImofinansUnd die pornographischUnd die Polytech-GruppeUnd die RosenbauerUnd die PalfingerUnd die RBIUnd die Telekom ÖsterreichUnd die AMSUnd die FrauenthalUnd die Gurktaler Stamm AGUnd die berechnetUnd die UIGUnd die ZumtobelUnd die Flughafen WienUnd die Trunk Oberbank AGUnd die ja JaUnd die StrabagUnd die Uniqa.


zufälliger Partner

Wiener Privatbank
Die Wiener Privatbank ist eine unabhängige Privatbank mit Sitz in Wien, deren Ziel es ist, für ihre Kunden die besten Anlagemöglichkeiten im globalen Markt zu identifizieren. Zu den Mandanten zählen Family Offices, Privatinvestoren, Stiftungen und Institutionen im In- und Ausland.

>> Besuchen Sie 62 weitere Partner boerse-social.com/partner


Handel, Chart, Bildschirm, grün – (©

Autor

Kristen Petzwinkler
Börsensoziales Netzwerk/Magazin

Leave a Comment

%d bloggers like this: