Fünf Planeten in Folge – Seltene Planeten Review im Juni 2022 – SRF Radio 3


Inhalt

Derzeit ist eine erstaunliche Planetenkonstellation zu beobachten, die nur alle 100 Jahre auftritt. Dazu trägt auch der Mond bei. Auch Astrologen sind davon begeistert.

Eine Planetenparade tritt auf, wenn Sie mehrere Planeten gleichzeitig im selben Teil des Himmels sehen können. Es kann vorkommen, dass die Planeten in einer Linie stehen. Mit etwas Glück und günstigen Wetterbedingungen zeigt sich dieses Phänomen vom 22. bis 24. Juni 2022 besonders eindrucksvoll.

Es kommt auch vor, dass die Planeten dieser Tage in der richtigen Reihenfolge von Ost nach West am Himmel stehen – das gilt für meine Mnemonik: Meins (Quecksilber) Papa (Venus) erklärt (ein Land) mir (Planet Mars) Einer (der Jupiter) Samstag (Saturn) unser (Uranus) Neon- (Neptun) Planeten (Pluto).

Die versteckten Teilnehmer

Ähnliche Konstellationen treten immer wieder auf. Von den fünf sichtbaren Planeten spricht man von einer großen Planetenparade. Um das diesjährige Spektakel am Himmel zu sehen, muss man es tun Stehen Sie vor Sonnenaufgang auf und fahren Sie nach Osten Aussehen.

Bei gutem Wetter sieht man links die Mondsichel mit Venus und Merkur und rechts Mars, Jupiter und Saturn. Sie werden wahrscheinlich ein Fernglas brauchen, um den sehr niedrigen Planeten Merkur zu sehen. Tatsächlich sind auch Neptun und Uranus beteiligt. Es ist jedoch zu dunkel, um es mit bloßem Auge zu sehen.

einzige Chance

Was die aktuelle Planetensicht noch spezieller macht, ist, dass sogar eine abnehmende Mondsichel involviert ist. Daraus wiederum ergibt sich ein äußerst seltenes Himmelsschauspiel, das in dieser Form nur alle 100 Jahre auftritt. gemessen an Menschenleben, ein Phänomen, das wir nie wieder erleben werden.

Rare Planet Parade Juni 2022

„Summer of Love“ steht in den Sternen

Auch in der Astrologie ist diese Konstellation von besonderer Bedeutung. Astrologie-Kolumnistin Anna Cruz schwärmt von einer atemberaubenden „Straßenparade“ am Himmel, die gefeiert werden sollte. Es ist der perfekte Auftakt zu „Summer of Love“.

Die Gelegenheit, so Cross, sei auch eine gute Gelegenheit, zurückzublicken. Es ist wichtig zu wissen, was in den vergangenen Monaten besonders gut funktioniert hat und was noch verbessert werden kann.

Leave a Comment

%d bloggers like this: