Generierung von Leads für Schlafexperten – ikp

12. 07. 2022

Generation Y inspirieren für individuelle Schlaftipps online

Guter Schlaf wird zunehmend als wesentlicher Baustein für einen gesunden Geist und Körper angesehen, der zur Verbesserung der Lebensqualität beiträgt. Doch Schlaf ist nicht gleich Schlaf – das merken wir spätestens morgens beim Aufwachen.

Gut schlafen, besser leben – das ist die Devise des österreichischen Familienunternehmens Wenatex® Schlafsystem Sitz in Salzburg. Wenatex entwickelt, erforscht und produziert seit über 30 Jahren ein orthopädisches Schlafsystem für gesunden, erholsamen Schlaf. Es unterstützt ergonomisch richtiges Liegen und schafft ein optimales Schlafklima durch eine Kombination aus holzbasierten, feuchtigkeitsableitenden Zellulosefasern wie TENCEL™ Lyocell und wenaLoft®-Fasern. Sie schlafen entspannt und warm ohne zu schwitzen.

Mit Beratung zum Erfolg

Schlafexperten empfehlen, die Kaufentscheidung für Bett und Matratze erst nach einer individuellen Beratung von Schafen zu treffen. Der erste Schritt zum Wenatex-Schlafprogramm ist eine personalisierte Schlafberatung durch gut ausgebildete Wenatex-Schlafberater. Sie spüren professionell die kleinsten und größten Ursachen von Schlafproblemen auf. Sie können die Einzelberatung entweder online oder direkt zu Hause durchführen.

Schlaftipps über Zoom

Kaum ein anderer Dienst profitiert so sehr von der Corona-Krise wie das Videokonferenzunternehmen Zoom. Die Pandemie hat das Nutzungsverhalten digitaler Medien dramatisch beschleunigt. Die Online-Schlafberatung wird individuell als Zoom-Meeting durchgeführt. Wir vom ikp Salzburg haben den Wenatex Online-Service zur Schlafberatung getestet und waren begeistert. Schlafberater sind hervorragend ausgebildet und beantworten individuelle Fragen mit viel Fachwissen und wertvollen Ratschlägen. Wenatex geht mit seinen Online-Schlaftipps einen wichtigen Schritt, denn es ist ein attraktiver und aktueller Kundenservice für Menschen, die Wert auf eine gute persönliche Beratung legen, aber wenig Zeit haben. Durch diese Form der personalisierten und zeitsparenden Online-Beratung spricht Wenatex neue Zielgruppen an – die 26-40-Jährigen (Generation Y) aber auch die Generation 40+. 90,6 % der Generation Y nutzen den Browser oder Apps auf ihrem Smartphone. Menschen verbringen etwa 40 % des Tages mit digitalen Medien, wobei Menschen bis zu vier Stunden am Tag auf Social-Media-Kanälen wie Facebook, Instagram, YouTube usw. verbringen.

Wie trifft die Generation Y Kaufentscheidungen?

Aus vielen Forschungsstudien ist bekannt, dass Menschen zwischen 26 und 40 Jahren nicht mit klassischem Telefonmarketing interagieren. Die Generation Y kommuniziert bevorzugt in Textform über Messaging-Apps, Videoanrufe und Sprachnachrichten. Während der Customer Journey sammeln sie online Informationen und vergleichen Produkteigenschaften
und Preise und sind daher besser über Angebote informiert als andere Generationen. Unternehmen sollten sich also nicht als Anbieter von Produkten und Dienstleistungen präsentieren, sondern als kompetente Ansprechpartner, die die Probleme der Zielgruppe kennen und lösen können. Diese Zielgruppe trifft schließlich die Kaufentscheidung nach gründlicher Recherche im Internet und sucht vor allem nach Bewertungen auf Plattformen oder Social-Media-Kanälen. Sie bekommen auch Tipps von Influencern und am Ende kaufen die meisten Leute online.

Generieren Sie Leads ohne Medienbrüche

Der Fokus bei der Generierung potenzieller Kunden für die Online-Schlafberatung von Wenatex liegt auf Zielgruppen (Generation Y und 40 plus), die gerade Eltern geworden sind und möglicherweise umziehen, sportlich aktiv sind und/oder großen Wert auf Lebensqualität und Gesundheit legen . Andererseits können auch gesundheitliche Einschränkungen wie Rückenschmerzen oder Allergien dazu beitragen, Aufmerksamkeit zu erregen. Ziel ist es, die Customer Journey ohne Medienbrüche zu gestalten: von der Produktfindung, Markenbekanntheit und USP-Informationen über die Online-Terminbuchung bis hin zur Online-Schlafberatung, Online-Kauf und Online-Empfehlung.

ikp-Konzept: Leads für Schlaftipps online generieren

Strategie

  • Entwickeln Sie eine aussagekräftige Präsenz im Internet und in den sozialen Medien
  • Analyse der benötigten Zielpersonen/-gruppen (Einstellungen, Bedürfnisse und Mediennutzung)
  • Inbound-Pull’- Marketing
  • Medienaktion und Mediaplan (AUT/DE)

Inhalt

  • Interessante Inhalte und Kernbotschaften: Fokus auf Lebensqualität, Prävention und Gesundheit
  • Storytelling, Kundenrezensionen und Community-Management
  • Mix aus Blogbeiträgen, Geschichten und Veröffentlichungen (Wettbewerbe, Umfragen…)

Kanäle

  • Website, Social-Media-Kanäle, E-Mail-Marketing
  • Arbeiten Sie mit Top-Meinungsführern, Influencern und Testimonials zusammen
  • Medien und Journalisten
  • Werbung on- und offline
  • Native Anzeigen und Software
  • Unterstützen Sie Veranstaltungen und Eröffnungen

Können wir auch Ihr Interesse wecken? Strategische Tipps Er wachte auf? hier für uns Dienstleistungen.

Bildnachweis: Wenatex® Schlafsystem

Leave a Comment

%d bloggers like this: