Google News wird 20 und feiert neue Funktionen – Multimedia

Google News wird 20 Jahre alt. Zur Feier präsentiert das Unternehmen eine Übersicht und stellt neue praktische Funktionen für den Überblick über die Nachrichten vor.

Google News-Hut google meer Ein Ziel vor allem: zu zeigen, was im Online-Newsblock wichtig ist und was die Menschen weltweit bewegt, „von lokalen und regionalen Medien bis hin zu nationalen und globalen Perspektiven“, heißt es in einem neuen Blogbeitrag. Google schrieb: „Unsere Vision für Google News ist es, den Zugang zu lokalen Nachrichten zu verbessern, Zugang zu einer Vielzahl von Quellen zu bieten und Desinformation zu bekämpfen und gleichzeitig das offene Internet zu schützen.“

Mehr Benutzerübersicht

Anlässlich seines zwanzigjährigen Bestehens führt Google daher eine Reihe von Aktionen ein, „mit denen wir Menschen auf der ganzen Welt helfen wollen, ein breites Spektrum an vertrauenswürdigen Nachrichten zu finden – durch globale Unterstützung für Medien- und Produktinnovationen“. Google News ist jetzt in mehr als 125 Ländern in mehr als 40 Sprachen verfügbar. Laut Google klicken Nutzer mehr als 24 Milliarden Mal pro Monat von der Google-Suche und den Google News-Ergebnissen auf die Websites der Verlage.

So sieht die Google Galerie aus.heute

Um Benutzern dabei zu helfen, sich mit wichtigen Themen zu befassen und lokale Nachrichten aus der ganzen Welt einfacher zu finden, führen wir heute eine neu gestaltete und anpassbare Google News-Desktop-Erfahrung ein, wie Google kürzlich angekündigt hat. Das Design wurde von den Usern selbst inspiriert: „Indem Sie Schlagzeilen, lokale Nachrichten und individuelle Tipps für Sie oben auf der Seite platzieren, können Sie sich jetzt leicht über wichtige Themen informieren.“

Bessere Quellenüberprüfung durchgeführt

Der Menüpunkt „Lokale Nachrichten“ ist jetzt ganz einfach oben zu finden und es ist auch möglich, mehrere Seiten über die Filterfunktionen auszuwählen. Nutzer sollen keine Neuigkeiten aus ihrer Region mehr verpassen. Bereits 2021 erhielten Nutzer zudem eine Übersicht lokaler Nachrichten, die zu ihren Suchanfragen passten. Themen, die die News-Startseite verändern, können jetzt über den Punkt Ihre Themen bearbeitet werden. Auch der Punkt Verify News wurde erweitert, der neben den Schlagzeilen auch das verifizierte Urteil einer unabhängigen Organisation anzeigt.

Weitere Informationen zur Quelle erhalten Interessenten über den Button „Über dieses Ergebnis“. Darüber hinaus gab Google bekannt, dass Google News nach einer achtjährigen Pause und einem neuen Urheberrechtsgesetz nun zurück in Spanien ist. Google kündigt auch einige neue Initiativen an. So beginnt eine Multi-Millionen-Dollar-Anwendung Global News Equity Fund Für „freiberufliche Journalisten und kleine und mittlere Nachrichtenorganisationen, die journalistische Inhalte für Minderheiten und unterrepräsentierte Zielgruppen erstellen“. Darüber hinaus die erste Runde der Empfänger Datengesteuertes Berichtsprojekt Vor der Partnerschaft zwischen GNI und Medel School of Journalism, Media and Integrated Marketing Communications an der Deere Northwestern University. „Die erste Finanzierungsrunde wird fast 1 Million US-Dollar an Journalisten vergeben, die in unterrepräsentierten und lokalen Gemeinschaften arbeiten“, sagte Google.

Nav-Account rfi Zeit25.06.2022, 14:03| Gesetz: 25.06.2022, 14:39

Leave a Comment

%d bloggers like this: