In Skull & Bones erwartet dich fast keine Story, stattdessen musst du dein eigenes Abenteuer erschaffen


Skull & Bones verzichtet auf eine zusammenhängende Geschichte.

Skull & Bones ist seit mehreren Jahren im Meer verschwunden, in denen wir nichts Offizielles über das Spiel gehört haben. Wer hofft, dass Ubisoft sich die Zeit nimmt, aus dem Piratentitel ein vollwertiges Abenteuer mit einer fesselnden Story zu machen, wird enttäuscht. In einem Interview erklärte Game Director Ryan Barnard, dass der Fokus nicht auf der Story liege.

Skull & Bones ist ein klassisches Direct-Service-Spiel ohne Kampagne

Alles dazu: Anfang Juli kam Skull & Bones plötzlich aus der Vergessenheit und erschien mit einem neuen Trailer. Ubisoft hat einige interessante neue Aspekte eingeführt, wie zum Beispiel die Bereiche vor Ort im Spiel. Leider müssen wir alle enttäuschen, die gehofft haben, endlich einen spirituellen Nachfolger von Assassin’s Creed: Black Flag zu servieren. im Gespräch mit echte Erfolge Barnard stellt noch einmal klar, dass Skull & Bones keine Story-Kampagne anbieten wird:

Skull and Bones ist kein narratives Spiel. Es gibt eine grundlegende Geschichte, die all das Wissen antreibt, aber das ist nicht der Hauptfokus. Wir möchten, dass die Spieler ihre eigenen Geschichten erfinden und die Art von Piraten spielen können, die sie wollen.

Im Prinzip ist Skull & Bones ein Typ Meer der Diebe Mit realistischer Grafik. Es gibt nur NPCs im Spiel, die Bosse genannt werden, und jeder von ihnen hat seine eigene Hintergrundgeschichte. Wir testen dies, indem wir Anfragen für sie erfüllen und so eine Beziehung zu ihnen aufbauen.

In unserer Vorschau können Sie lesen, warum Sie sich die Hoffnung auf Skull & Bones nicht nehmen sollten:

Das Piratenspiel wird es sehr schwer haben


59
2

Schädelknochen

Das Piratenspiel wird es sehr schwer haben

Die Fallgeschichte des Nachfolgesystems: Statt einer Kampagne mit Story-basierten Missionen liegt der Fokus auf Reputationsmechaniken. Dieses Fortschrittssystem namens Infamy verschafft uns Zugang zu Blaupausen für neue Schiffe, Waffen und Rüstungen, während wir unseren Ruf als furchterregender Pirat aufbauen.

Im Vorschauvideo erfahren Sie mehr über die Neuorganisation des Spiels:

Skull + Bones – Eine Vorschau auf Ubisofts Open World für Hacker






11:01


Skull & Bones – Eine Vorschau auf Ubisofts offene Welt für Hacker

Inhalt seit vielen Jahren: Als Live-Service-Titel soll Skull & Bones über mehrere Jahre mit neuen Aufgaben, Inhalten und Events gefüttert werden. Handel und Crafting sind übrigens nur an Land möglich, denn Gefechte finden nur auf See statt. Sie können entscheiden, ob Sie den Titel alleine, zusammen oder gegeneinander spielen möchten.

Skull & Bones erscheint am 8. November für PS5, Xbox Series X/S und PC.

Was hältst du vom Skull & Bones-Trend und dem Fehlen einer starken Erzählung?

Leave a Comment