Mehr Transparenz im Regal: Auf das Positionsetikett kleben

24.06.2022, 1851 Zeichen

WIEN (OTS) – Nach der kürzlich verabschiedeten Kennzeichnung verarbeiteter Lebensmittel wird künftig auch die Haltung von Nutztieren auf Produkten im Lebensmitteleinzelhandel ausgewiesen. Hans Royer, Vorstandsvorsitzender der [Land schafft Leben]
( Er bekräftigt: “Wir wollen heute wissen, wo unsere Lebensmittel herkommen und wie sie für uns hergestellt wurden. Viele Verbraucher wünschen sich höhere Standards in der Nutztierhaltung und wollen sie in die Regale bringen. Das Eierkennzeichnungssystem zeigt seit Jahren mehr Transparenz.” ist möglich. Neben der Herkunft der Produkte ermöglicht die Tierzucht, wenn auch die Zucht klassifiziert wird, den Verbrauchern einen bewussteren Zugang zu den Regalen. Auf diese Weise kann jeder Zuchtformen unterstützen, die sich an den eigenen Werten ausrichten.“

Künftig werden dem Verbraucher beim Einkaufen mehr Informationen präsentiert als bisher. Hannes Royer fügt hinzu: “Wir halten unsere Nutztiere im internationalen Vergleich meist auf einem sehr hohen Niveau. So kann sich die Tierhaltungskennzeichnung zu einer Chance für österreichische Lebensmittel entwickeln.”

Zwtl: Ausschluss der Gastronomie

Jeden Tag werden etwa vier Millionen Mahlzeiten außer Haus eingenommen. Woher die Lebensmittel stammen, ist fast völlig unbekannt.

“Während bereits intensiv an einem System zur Kennzeichnung der Zuchtbedingungen im Lebensmittelhandel gearbeitet wird, muss die heimische Gastronomie nicht einmal angeben, aus welchem ​​Land die Zutaten der präsentierten Speisen stammen. Hier ist ein übergreifendes Bekenntnis zur Herkunftsnennung längst überfällig – weil wir immer noch nicht wissen, was uns auf den Teller kommt, ist nicht mehr gerechtfertigt”, kritisiert Hans Royer.

BSN.podcast


Christian Drästel: Wiener Börse-Chat

Wiener Börse S2/56 Chat: 2 voestalpine-Käufer, Immofinanz-Update beeindruckt, Viagra für Valneva, 4. BBO-Börse


Aktien auf dem Radar:Flughafen WienUnd die AT&SUnd die voestalpineUnd die WarimpexUnd die Adiko BankUnd die ImofinansUnd die schlauUnd die UBMUnd die BTVAGUnd die GesichtUnd die Das ÜblichsteUnd die kostadUnd die LenzUnd die Meyer MilenhofUnd die OMVUnd die pornographischUnd die Polytech-GruppeUnd die RosenbauerUnd die WolfordUnd die Trunk Oberbank AGUnd die BKS Stamm بنك BankUnd die RHI MagnesitaUnd die S Immo.


zufälliger Partner

Tabert Knauss
Die Knaus Tabbert AG ist Europas führender Hersteller von Freizeitfahrzeugen mit Hauptsitz im niederbayerischen Jandelsbrunn. Weitere Standorte sind Mottgers, Hessen, Schlüsselfeld und Nagyoroszi in Ungarn. Das Unternehmen ist seit September 2020 im Prime Standard der Frankfurter Wertpapierbörse notiert.

>> Besuchen Sie 62 weitere Partner boerse-social.com/partner

Mehr aktuelle OTS-News hier

Leave a Comment

%d bloggers like this: