Mozart in Neapel | DI | 21.06.2022 | 8:2

Serie

Layout

Wiedergabeliste

Komponist: Francesco Paolo Tosti / 1846-1916
Textdichter, Textquelle: Gabriele d’Annunzio / 1863 – 1938
Album: PRIMA VOCE: TITO SCHIPA SINGT NEAPOLITANISCHE LIEDER
Titel: Dawn trennt die Schatten vom Licht
Solist / Solist: Tito Sheba / Tenor
Orchester: Begleitorchester
Regie: Dino Oliveri
Darsteller: Tito SCHIPA / 02.01.1889 Lecce, Süditalien – 16.12.1965 New York
Länge: 01:55 Minuten
Etikett: Nimbus NI

Textdichter, Textquelle: Leopold Mozart / 1719 – 1787
Textdichter, Textquelle: Wolfgang Amadeus Mozart / 1756 – 1791
Album: MOZART: FRÜHE SYMPHONIE – MUSIK & BRIEFE / Harnoncourt
Titel: Neapel: Leopold und Wolfgang Amadeus Mozart, Auszüge aus einem Brief vom 16. Juni 1770
Allgemeiner Titel: Die Briefe der Familie Mozart
Solist: Nicholas Harnoncourt / Gesprochen
Solist: Maximilian Harnoncourt / Ausgesprochen
Dauer: 01:25 Minuten
Label: Deutsche Harmonia Mundi / BMG 82876587062 (3 CDs)

Komponist: Johann Adolf Hasse (1699-1783)
Album: Schlangen- und Feuerarien für Dido, Kleopatra
Titel: “Calling you on the banks…”, Arie des Araspe aus der Oper “A deserted dido”
Solistin / Solistin: Anna Prohaska / Sopran
Orchester: Der harmonische Garten
Leitung: Giovanni Antonini
Länge: 03:57 Minuten
Einstufung: OUTHERE ALPHA250

Komponist: Wolfgang Amadeus Mozart 1756-1791
Textdichter, Textquelle: Lorenzo Da Ponte 1749 – 1838
Gesamttitel: SO FAN ALL or THE SCHOOL OF LOVERS, KV 588 / Oper in 2 Akten / Gesamtaufnahme / 1.Teil
Titel: Die erste Einführung
Regie: Nicholas Harnoncourt
Orchester: Königliches Concertgebouw-Orchester Amsterdam
Solistin / Solistin: Charlotte Margiono
Solist / Solesten: Delores Ziegler
Solist / Solestin: Jill Cashmail
Solist: Dion van der Walt
Solistin: Anna Steiger
Solist: Thomas Hampson
Solist / Solesten: Glenn Wilson
Solist: Wim Streiser
Chor: Niederländischer Opernchor
Chorprobe: Winfried Makziewski
Dauer: 04:09 Minuten
Label: Teldec 9031713812 (3 CDs)

Komponist: Franz Liszt
Album: WILHELM KEMPFF SPIELT FRANZ LISZT – REMASTERED CLASSICS
Titel: Nummer 6 Sonett von Petrarca Nr.123. Leise langsam – immer langsam – langsamer (00:06:23)
Gesamttitel: Pilgerjahre Zweites Jahr: Italien S.161 (Auszüge: Nr.1-6)
Anderer allgemeiner Titel: Jahre des Hajj – Jahr 2: Italien
Solist: Wilhelm Kempf
Länge: 06:21 Minuten
Etikett: Pentaton PTC5186220

Komponist: Johann Christoph Friedrich Bach
Album: DIE TRIOSONATE Deutschland des 18. Jahrhunderts
* Andante – Zweiter Satz (00:03:28)
Adresse: Triosonate in F-Dur, W. VII/3
Ausführende: London Baroque
Darstellerin: Ingrid Seifert
Schauspieler/Darsteller: Richard Jewelt
Schauspieler/Darsteller: Charles Midlam
Schauspieler/Darsteller: Terence Charleston
Dauer: 03:25 Minuten
Label: BIS Records BIS9050 (8 CD-Box)

Komponist / Komponist: Peter Iljitsch Tschaikowsky
Allgemeiner Titel: Die Alpen und das Glühen
Titel: Pathétique/instr.
Fremdsprachiger Titel: Thema aus Pathétique (inspiriert vom Vierten Satz der Sechsten Symphonie) / Instr.
Und die
Solist: Thomas Jansch
Interpret: Herbert Bexner
Schauspieler/Darsteller: Manu Delago
Umsetzer: Lukas Kranzlbinder
Interpreten: radio.string.quartet
Länge: 05:32 Minuten
Label: Three Saints Records 9120095920265

Urheber / Urheberin: Mirjam Jissa
Titel: Autor mit My, Lecture
Aufgeführt von: Miriam Jessa
Länge: 06:55 Minuten

Weitere Inhalte anzeigen

Leave a Comment

%d bloggers like this: