TINC eröffnet seinen Smart Home Store in Wien: erste Eindrücke [+ Gewinnspiel]

Tech, der Händler für Smart-Home-Geräte, bringt seine deutschen Wurzeln noch stärker nach Österreich. Während in Österreich schon länger ein Online-Shop in Betrieb ist, öffneten Anfang Juni die Türen des ersten Smart-Home-Stores. Wir wurden nach Wien eingeladen und hatten einen ersten Eindruck. Zu gewinnen gibt es außerdem ein kleines Smart Home Gadget.

Unter dem Motto “Mein Smart Home – und Ihr Zuhause?” Tink eröffnete sein erstes Geschäft im 7. Wiener Gemeindebezirk Neubau. Sie mieteten eine Wohnung in der Lindengasse 20 (Schickeria). Das ehemals teure Einrichtungshaus beherbergt heute die Smart-Home-Kollektion von tink. Im Herzen Wiens, nahe der Mariahilfer Straße, werden smarte Haushaltsgeräte zum Live-Testen und Einkaufen direkt vor Ort angeboten.

Das 2016 in Berlin gegründete Startup ist mittlerweile zu einem großen Unternehmen herangewachsen. unter tink. de für Deutschland bzw tink.at In Österreich werden Smart-Home-Produkte seit jeher markenübergreifend vertrieben. Was macht Tink so besonders? Im Gespräch mit CMO Daniel Gorr und Florian Pitch, tink Austria Country Director, konnten wir mehr über die Philosophie erfahren.

Es geht also im Grunde nicht darum, mit anderen Händlern in einen Preiskampf zu geraten, sondern darum, den Kunden beim Kauf eines Produkts ein kleines Extra zu bieten. Alle Produkte werden von einem Expertenteam getestet, bevor sie in das Sortiment aufgenommen werden. Während Kunden auf den großen Shopping-Plattformen auf viele unbekannte Smart-Home-Marken stoßen, setzt TINK auf hochwertige und etablierte Marken aus dem Smart-Home-Segment. Wichtig ist den beiden tink-Managern gegenüber TechnikNews auch, dass alle Produkte zusammenarbeiten und ohne viele Zusatzapplikationen und wenig Installationsaufwand gemeinsam laufen können.

tink Smart Home Shop Wien Produkte

Smart Home-Interessierte können sich direkt auf der Seite über die tink scale informieren. (Foto: Philipp Lipiarski Ich denke Österreich)

Dazu gibt es eine kostenlose Expertenberatung per E-Mail und seit kurzem auch einen Installationsservice, der das Zuhause in den eigenen vier Wänden rundum smart macht.

Gewinnspiel – Gewinnen Sie einen von fünf Google Nest Minis

In Zusammenarbeit mit tink.at können wir Ihnen eines von fünf anbieten Google Nest Mini Einsatz. Alles, was Sie tun müssen, ist tink.austria & techniknewsnet auf Instagram zu folgen oder bereits zu folgen und Instagram zu posten dieser Link Kommentieren Sie – Sie sind bereits in der Gewinnzone. Wir beenden das Gewinnspiel und ziehen die Gewinner zeitgleich am 03.07.2022, 23:59 Uhr.

Zusammenfassung:

  1. Folgen Sie tink.austria auf Instagram
  2. Folgen Sie techniknewsnet auf Instagram
  3. verlassen wie ein weiteres Inst Kommentieren Sie, welches Smart-Home-Gadget Sie bevorzugen.

An dieser Stelle beziehen wir uns auf unser Land Teilnahmebedingungen und wir Datenschutz. An diesem Gewinnspiel kann vom 24. Juni 2022, 14:15 Uhr, bis zum 3. Juli 2022, 23:59 Uhr, teilgenommen werden. Wir ziehen den Gewinner am Abend des 4. Juli 2022 und benachrichtigen Sie dann per E-Mail über den Gewinn.

Bei diesem Gewinnspiel verarbeiten wir die personenbezogenen Daten des Teilnehmers. Diese Daten werden nur zur Ermittlung des Gewinners verwendet und sind daher zwingend erforderlich. Wir weisen darauf hin, dass sämtliche personenbezogenen Daten des Teilnehmers nicht ohne dessen Zustimmung an Dritte weitergegeben und von diesen nicht genutzt werden.

tink Verbrauchertage im Vienna-Store

tinkpop up Store Wien
Lindengasse 20 (Schickeria)
1070 Wien
Montag bis Samstag: 9.00 bis 18.00 Uhr
Sonn- und Feiertage: geschlossen

Tink Smart Home Store Wien BeratungTink Smart Home Store Wien Beratung

Im Tink Pop-Up Store stehen Experten bereit und beraten bei Fragen rund um Smart-Home-Produkte. (Foto: Philipp Lipiarski Ich denke Österreich)

Bis Ende Juni haben Kunden noch Zeit, den Google Nest Mini für 17 Euro als „Direktrabatt“ abzustauben. Als zusätzlichen Bonus werden viele Produkte mit 10 Prozent reduziert, mit Ausnahme von eigenständigen Sonos und Produkten zu UVP-Preisen. Die aktuellen Arbeitszeiten sind höher als auch live im Tink existieren. tink-Experten sind vor Ort und unterstützen Smart-Home-Interessierte dabei, das passende Produkt zu finden und vor Ort auszuprobieren.

Empfehlungen für Sie

Leave a Comment

%d bloggers like this: