WD Black SN850 SSD für PS5: Sonys erste offizielle Lizenz kostet mehr oder weniger

Foto: Western Digital

Der PlayStation 5-Speicher kann jetzt mit mehreren M.2-SSDs erweitert werden. Doch nur eine davon hat nun eine offizielle Lizenz von Sony erhalten: WD Black SN850 ist nun auch als „WD Black SN850 NVMe M.2 SSD for PS5“ erhältlich. Dies bedeutet jedoch nicht zwangsläufig eine zusätzliche Gebühr.

Was sich abgesehen von der offiziellen Lizenz von Sony gegenüber dem Vorgänger WD Black SN850 (Test) geändert hat, bleibt vorerst hinter Marketingfloskeln verborgen.

Die verbesserte SSD-Leistung der PS5 wurde von Western Digital in verschiedenen Nutzungsszenarien ausgiebig getestet. Der Zertifizierungsprozess umfasste umfangreiche Tests mit grafikintensiven Spielen verschiedener Genres. Spiele, die auf Ihrer Festplatte gespeichert sind, laufen genauso schnell, flüssig und fesselnd wie gewohntLaut einer Pressemitteilung von Western Digital.

ComputerBase hat beim Hersteller nach Details zu den Unterschieden gefragt, wartet aber noch auf eine Antwort.

Leistungsdaten unverändert

Ob es Änderungen an der Firmware gegeben hat, ist derzeit noch nicht klar. Leistungsangaben in Datenblättern Zumindest hat es sich nicht geändert Das bedeutet Spitzenleseraten von 7.000 MB/s und 5.300/5.100 MB/s. Allerdings ist die SN850 für PS5 nur in der Version mit bekanntem Kühlkörper erhältlich, die SSD ist 23,4 mm breit, 8,8 mm hoch und 80 mm lang.

WD Black SN850 für PS5 (Foto: Western Digital)

Mal ist es teurer mal günstiger beim Hersteller

Es gibt auch eine Auswahl von zwei 1-TB-Modellen (207,99 €) oder 2 TB (314,99 €) Begrenzt. Der offizielle Preis im Fall des 1-TB-Modells ist höher als beim regulären SN850 mit Kühler im Laden des Herstellers 189,99 € Kosten. Die 2-TB-Version mit Lizenz kostet weniger, da der Hersteller derzeit eine SN850 mit Kühler ohne Lizenz verlangt 339,99 EUR.

Im freien Handel liegen die regulären SN850-Preise ohne PS5-Lizenz derzeit mit 140 Euro (1 TB) und 260 Euro (2 TB) deutlich darunter. Es bleibt abzuwarten, ob die lizenzierte Version nachziehen wird, wenn sie bis Mitte August in die Regale weiterer Einzelhändler kommt.

Leave a Comment

%d bloggers like this: